Alternative zu MacVim? VimR als Neovim GUI für MacOS

Vor kurzem habe ich einige Beiträge zum Thema Neovim auf meinem Blog veröffentlicht. Wenn Du bisher Vim verwendet hast, kennst Du bestimmt auch MacVim. Die GUI-Variante von Vim. Da MacVim auf Vim basiert, müsste man dafür zwei Configs pflegen oder versuchen eine gemeinsame Neovim-Config zu bauen. Für mich persönlich ist MacVim auch keine wirklich schöne Mac-Anwendung und fühlt … Weiterlesen

neovim Teil 5 – Alle weiteren Funktionen der init.vim

Es gibt noch so viel mehr in unserer init.vim Im dritten Teil der Serie haben wir zusammen meine Beispiel-Config in die init.vim eingespielt und aktiviert. Der gesamte Beitrag bezieht sich somit auf diese Konfiguration aus dem letzten Beitrag. Der letzten Beitrag ging vor allem auf die Plugins ein. Heute gehen wir auf alle restlichen Konfigurationen und Funktionen ein, die … Weiterlesen

Macbook Touch Bar endlich sinnvoll nutzen mit MTMR

Mein Problem mit der Touch Bar Du hast ein MacBook mit eingebauter Touch Bar und ärgerst Dich auch oft darüber, dass Du Sie oft gar nicht richtig verwenden kannst und oft versehentlich auch Funktionen auslöst? Willkommen im Club. Man könnte sagen, dass ich eine Hassliebe zur Touch Bar aufgebaut habe. Auf der einen Seite finde … Weiterlesen

neovim Teil 4 – Alle Plugins meiner Beispiel-Config erklärt

Plugin-Manager und alle Plugins Im dritten Teil der Serie haben wir zusammen meine Beispiel-Config in die init.vim eingespielt und aktiviert. Der gesamte Beitrag bezieht sich somit auf diese Konfiguration aus dem letzten Beitrag. Heute gehen wir auf den Plugin-Manager und alle von mir in der Beispiel-Config verwendeten Plugins ein. Ich habe versucht alles innerhalb der Config verständlich … Weiterlesen

neovim Teil 3 – Plugin Manager, umfangreiche Einstellungen und Erweiterungen

Voraussetzungen Nachdem wir neovim installiert und Du Dir evtl. die Bedienung des Editors angeschaut hast, kommen wir nun zur Erstellung der Config. Meine NVIM-Config ist für die Version 0.4.x. Sie sollte auch auch für Nightly, also der Beta mit Version 0.5.x, funktionieren. Ich persönlich würde einige Plugins bei Nightly austauschen, da durch Lua nun einige Dinge einfacher sind. Vor … Weiterlesen

neovim Teil 2 – Bedienung von Vim und nvim für Einsteiger

Auffrischung und Anleitung für Neu- und Wiedereinsteiger Im ersten Teil haben wir neovim installiert. Nun kann es sein, dass Du entweder vi, vim oder neovimnoch gar nicht verwendet hast und es zum ersten mal diese Art von Editor richtig testen willst oder vielleicht ist die letzte Verwendung etwas her. Für Dich habe ich diesen Beitrag erstellt. Vielleicht ist aber auch für … Weiterlesen

neovim Teil 1 – Grundinstallation von neovim unter macOS

Was ist das Ergebnis dieser Artikelserie? Du bekommst eine voll funktionsfähige Installation von neovim. Mit neovim hast Du einen Editor, den Du für alles verwenden kannst und der unglaublich viele Möglichkeiten bietet. Die Lernkurve ist zwar höher als bei anderen Editoren, dafür sparst Du danach viel Zeit. Ich habe ein umfangreiche Config für Dich, die … Weiterlesen

ZSH Antigen Anleitung – Die zsh-Shell zur Arbeitsumgebung ausbauen

Wenn Deine Shell zur Arbeitsumgebung wird Grundlage für die Command Line bei allen Linux- und Unix-Umgebungen ist die Shell. Viele tippen ab und zu mal einen Befehl ein, aber man kann auf der Command-Line so viel mehr machen. Ich persönlich denke, dass viele sich mehr damit auseinander setzen sollten-. Es ist oftmals mehr möglich als … Weiterlesen

Rectangle – Window Manager für macOS

Apple hat mit macOS ein fantastisches Betriebssystem erschaffen. Aber es ist nicht perfekt. Die Verwaltung von Fenstern ist z.T. doch recht umständlich. Bei Microsoft Windows gibt es die “Snap to”-Funktion. Damit können Fenster, wenn diese z.B. an den rechten Bildschirmrand bewegt werden auf die rechte Hälfte des Bildschirms ausgerichtet werden. Rectangle ist ein Window Manager für … Weiterlesen

Screenshots am Mac als Jpeg speichern

Für meinen Blog mache ich oft Screenshots. Diese werden bei macOS als PNG abgelegt. Wenn Dir das PNG zu viel Kapazität verbraucht, kannst Du die Screenshots auch auf Jpeg umstellen. Dazu öffnest Du die App Terminal und gibst unteren Befehl ein: Funktioniert auch TIFF, GIF oder sogar PDF umstellen. Mit Shift-Command-3 oder Shift-Command-4 werden nun die Screenshot in dem entsprechenden Format … Weiterlesen